DeLonghi F 28.311.W1 - Vergleich • Friteuse mit Fett

Rang 7 von 7
Infobox - DeLonghi F 28311.W

Kategoriewertung (% Anteil Gesamtnote)

GUT (1.89)
Bedienung/Handhabung (45%)
GUT (2.43)
Leistung/Volumen (25%)
GUT (2.07)
Ausstattung (30%)

Pluspunkte

  • Sichtfenster im Deckel
  • Antigeruchsfilter
  • Antihaftbeschichtung
  • Schräg rotierender Frittierkorb

Minuspunkte

  • Keine Timerfunktion
  • Keine Kaltzonenfunktion
Funktionen/Eigenschaften
  • Leistung: 1800 Watt
  • Gewicht (Kg): 3,7 Kg
  • Fassungsvermögen : 1 Kg
  • Fettfüllmenge : 1,1 Liter
  • Automatische Deckelöffnung
  • Sichtfenster
  • Temperaturregler
  • Spülmaschinenfest
  • Anti-Geruchsfilter
  • Antihaft-Beschichtung
  • Anzahl Grillkörbe: 1
  • Überhitzungsschutz
  • Hersteller: DeLonghi
Nicht vorhanden
  • Fettbehälter herausnehmbar
  • Ecotherm
  • Kaltzonenfunktion
  • Timerfunktion
  • Akustiksignale
  • Liftomatik
  • Ölfilter-System
Unsere Meinung

Die DeLonghi F 28311.W lässt zwar manche Ausstattungs-Details vermissen, eignet sich aber aufgrund ihres Fassungsvermögens prima für Ein- oder Zwei-Personen-Haushalte.

Lobenswert

1 Kilo Fassungsvermögen und dabei nur 1,1 Liter Ölbedarf. Das ist ein sparsamer Wert, der für einen günstigen Unterhalt der F 28311.W sorgt. Unterstützt wird das durch den rotierenden Grillkorb, der dafür sorgt, dass der gesamte Inhalt gleichmäßig frittiert wird.

Nicht so gut

Es fehlt ein Timer, am besten mit Akustikfunktion. Ohne ist der Betrieb zwar nicht wirklich unkomfortabel, aber es ist schlicht ein wenig lästig, auf andere Weise die Zeit zu stoppen.

Kategorie / Eigenschaft Anteil Gesamtnote Punktzahl
Bedienung/Handhabung 45% 500.00 von 900
Fettbehälter herausnehmbar   0.00
Automatische Deckelöffnung 100.00
Sichtfenster 100.00
Timerfunktion   0.00
Temperaturregler 100.00
Akustiksignale   0.00
Spülmaschinenfest 100.00
Anti-Geruchsfilter 100.00
Liftomatik   0.00
Summe Punkte 500.00
Leistung/Volumen 25% 85.45 von 300
Leistung 1800 Watt  45.45
Fassungsvermögen 1 Kg  37.50
Fettfüllmenge 1,1 Liter   2.50
Summe Punkte  85.45
Ausstattung 30% 233.33 von 500
Ecotherm   0.00
Kaltzonenfunktion   0.00
Antihaft-Beschichtung 100.00
Anzahl Grillkörbe 1  33.33
Überhitzungsschutz 100.00
Summe Punkte 233.33
GESAMTNOTE 100% GUT (2.08)
Nicht gewertete Eigenschaften
Gewicht (Kg)
Ölfilter-System
Zusatzeigenschaften
Hersteller
Anbieter Preis Versand Gesamt
EUR 61.73 EUR 0.00 € 61.73
EUR 150.55 EUR 0.00 € 150.55
Bewertungskategorien

Bedienung/Handhabung

Die Friteuse De'Longhi F 28.311.W1 besitzt ein Sichtfenster sowie einen Temperaturregler und einen per Knopfdruck sich öffnenden Deckel. Es gibt einen Anti-Geruchsfilter und alle Teile sind spülmaschinenfest.

Leistung/Volumen

Die elektrische Leistung beträgt 1,8 kW, 1Kg Kartoffeln passen in den Behälter und die Fettfüllmenge beträgt 1,1 Liter.

Ausstattung

Das Gerät besitzt einen schräg eingehängten, rotierenden Frittierkorb, der Garbehälter hat eine Antihaft-Beschichtung und es gibt einen Überhitzungsschutz. Durch die spezielle Aufhängung des Frittierkorbes wird nur die Hälfte des normalerweise nötigen Öls gebraucht.

Fragen und Antworten

Kann man in der Fritteuse auch anderes Fettgebackenes wie Berliner Pfannkuchen (Kräppel) gut backen?

Ja, das ist durchaus möglich. Alles, was in den rotierenden Frittierkorb hineinpaßt, kann man - theoretisch - auch frittieren. Der Vorteil der Rotation ist, daß man erheblich weniger Fett verbraucht und das Frittiergut trotzdem ausreichend im Fett schwimmt.

Müssen extra Fritteusen-Pommes gekauft werden oder kann man auch die ganz normalen nehmen?

Die ganz normalen Pommes reichen vollkommen aus. Man kann ja auch rohe Kartoffeln selbst schneiden und diese dann als Fritten zubereiten. Das Gerät wird mit allen diesen Varianten bestens fertig!

Hinweis:
Weitere Informationen zum Modell DeLonghi F 28311.W finden Sie in unserem Friteuse Vergleich.