Anzeige

Moderne Universal-Küchenmaschinen unterstützen nicht nur Meisterköche bei Ihrer Arbeit. Profitieren auch Sie bei der Zubereitung von Speisen von den vielfältigen Möglichkeiten dieser unentbehrlichen Küchenhelfer.

Unser Vergleichstest unterstützt Sie bei der Auswahl einer geeigneten Küchenmaschine.

Elektrische betriebene Küchenmaschinen sind heutzutage unentbehrliche Helfer in modernen Haushalten. Dank ausgefeilter Technik und der konsequenten Umsetzung des Baukastenprinzips erschließen die Hersteller immer neue Anwendungsgebiete für die universell einsetzbaren Küchengeräte.

Verbraucher können sich dabei in der Regel ihre Küchenmaschine individuell zustammenstellen. Und das bedeutet: neben dem traditionellen Rühren kann eine Küchenmaschine - je nach gewählter Ausstattung - auch als Entsafter, Mixer, Fleischwolf oder Getreidemühle eingesetzt werden. Die Eigenschaften und die Ausstattung der jeweiligen Modelle finden Sie in übersichtlicher Form in unserer Vergleichstabelle.


Unsere Infografik veranschaulicht die Geschichte der Küchenmaschine.

Zusätzlich erhalten Sie einen Überblick zu den gängigen Rührsystemen und dem vielfältigen Zubehör für Küchenmaschinen.

Alle Küchenmaschinen haben als zentrales Element eine sog. Rührschüssel. In der hat man früher mit allen möglichen Werkzeugen per Hand gerührt. Der Erfolg hing zum einen von der Qualität des Werkzeugs ab, aber auch von der Geschicklichkeit des Bedieners. Alle diese Kriterien findet man natürlich auch bei den Küchenmaschinen wieder: auch bei denen sollten die eingesetzten Rührwerkzeuge von hoher Qualität sein, und die "Geschicklichkeit" spiegelt sich wieder in der jeweils eingesetzten Verfahrensweise des Rührens.


Philips Küchenmaschine HR7762/90

Die abnehmbaren Teile einer Küchenmaschine sollten spülmaschinen-geeignet sein.

Philips erfüllt mit der HR7762/90 diese Anforderung vorbildlich.



Wer glaubt, daß hinter dem Umrühren per Hand doch nicht viel an Technik stecken kann, der irrt gewaltig. Denn gerade hier zeigt sich, wie leistungsfähig unsere modernen Küchenmaschinen sind: sie imitieren genau das, was der Mensch intuitiv macht, wenn er einen Kuchenteig z.B. "anrührt".

Hauptsächlich drei Verfahren kommen derzeit bei der maschinellen Rührbewegung zur Anwendung:

  • Da ist einmal das sog. 3D-System. Bei diesem vollführt das Rührwerkzeug Bewegungen um zwei Rotationsachsen: die eine ist die Mittelachse der Schüssel, um die sich das Rührwerkzeug als Ganzes dreht. Die andere ist das Rührwerkzeug selbst, das an der Motornabe befestigt wird und sich noch einmal um sich selbst dreht. Die beiden Rotationsachsen stehen schräg zueinander und schneiden sich am Ansatzpunkt der Drehbewegung, wo die Kraft vom Motor übertragen wird.

    Ganz schön kompliziert? Keineswegs, denn der Mensch macht mit einer Hand genau dasselbe, wenn er in einer Schüssel irgendwelche Zutaten optimal verrühren will. Er arbeitet soz. "unbewußt" mit einem 3-D-Rührsystem. Bei größeren Mengen kann das allerdings ganz schön anstrengend werden!

  • Das planetarische Rührsystem funktioniert - der Name sagt es ja schon - wie das System Erde-Sonne: die Erde (oder der Planet) ist in diesem Fall das Rührwerkzeug und die Sonne die Mittelachse der Rührschüssel. Die Bewegung des Rührwerkzeugs ist nun so organisiert, daß seine Achse nicht mit der Mittelachse übereinstimmt, sondern ein wenig daneben platziert wird, aber immer noch parallel zur Mittelachse ist. Nun rotiert das ganze Rührwerkzeug um diese Mittelachse (also die Sonne) herum - und gleichzeitig noch einmal um sich selbst (so wie die Erde sich ja zusätzlich zur Bewegung um die Sonne noch einmal um sich selbst dreht).

    Doch damit nicht genug: die beiden Bewegungen sind sogar gegenläufig. Wenn also das Werkzeug sich linksherum um sich selbst dreht, so dreht seine Rotationsachse sich rechtsherum um die Mittelachse der Schüssel! Die Kombination dieser beiden Rotationsbewegungen bewirkt, daß jeder Bereich der Schüssel gleichmäßig erreicht und bearbeitet wird.

  • Daneben gibt es noch ein besonders einfaches Verfahren, bei dem nur eine einzige Rotationsachse (die Mittelachse der Schüssel) verwendet wird. Hierbei wird auf diese Achse in der Mitte der Rührschüssel ein Quirl mit je einem kleinen Schneebesen am Ende aufgesetzt. Die Schneebesen verhalten sich ein wenig wie unser Mond: sie drehen sich nicht um sich selbst, sondern lediglich um die Mitte der Schüssel.

  • Erst bei Maschinen, die diese 2 Schneebesen auch noch um sich selbst rotieren lassen, wären wir dann bei einem erweiterten planetarischen Rührsystem, das sich vom einfachen planetarischen Rührsystem dadurch unterscheidet, daß hier 2 Planeten (also Schneebesen) um die Mittelachse der Rührschüssel rotieren.

    Bei größeren Küchenmaschinen sind natürlich auch planetarische Rührsysteme mit noch mehr Planeten denkbar. Für den Hausgebrauch dürften aber erst mal zwei davon reichen.

Welches sind nun die Rührwerkzeuge, die auf diese z.T. recht komplizierte Art in der Rührschüssel bewegt werden? Da ist zum einen der auch bei den Brotbackmaschinen verwendete Knethaken, der zum Kneten von Teig für selbstgebackenes Brot oder Kuchen (oder Pizza) dient. Wer diesen Knethaken häufiger benutzen möchte und außerdem auch schwere Teigsorten herstellt, der sollte auf eine entsprechende Wattzahl des Motors achten, denn das Kneten von schweren Teigen erfordert Kraft.

Eine etwas leichtere Variante des Knethakens ist der sog. Rührhaken, bei manchen Systemen auch Schlagbesen genannt. Der Rührhaken ist eine Mischung aus dem klassischen Schneebesen und dem Knethaken: man bearbeitet mit ihm meist leichtere Teigsorten oder verwendet ihn zum Untermischen von unzerkleinerten Zutaten.

Der Schneebesen ist schließlich zum Mischen von Sahne, Eischnee oder Biskuitteig geeignet.

Manche Küchenmaschinen verfügen noch über eine Emulgierscheibe, mit der man Emulsionen herstellen kann. In der Regel bestehen sie aus einer gewellten Plastikscheibe, die um die Mittelachse rotiert und den gewünschten Emulsionsgrad je nach gewählter Geschwindigkeit erstellt. Ein Beispiel wäre etwa das Herstellen von Mayonnaise, bei der zwei nicht miteinander mischbare Flüssigkeiten (Öl und Wasser) durcheinander gewirbelt werden.

Schließlich darf bei einem Motor etwas nicht fehlen: ein Geschwindigkeitsregler. Die Anzahl der einstellbaren Geschwindigkeitsstufen schwankt dabei zwischen 2 (z.B. Philips HR7762) und 10 (KitchenAid), einstellbar durch einen Drehknopf oder Schieberegler. Bei KitchenAid ist die große Bandbreite der Geschwingkeiten auch kein Wunder: die Maschine besitzt von allen in der Vergleichstabelle vorgestellten Geräten die meisten Zubehörteile für unterschiedliche Anwendungen.

Während die bisher besprochenen Zubehörteile in der Regel zur Grundausrüstung einer jeden Küchenmaschine gehören, gibt es weitere Teile, die entweder über diese Grundausrüstung hinaus mitgeliefert werden oder aber dazugekauft werden müssen. Dazu gehören:

Durchlaufschnitzler

Hierbei handelt es sich um einen separaten Aufsatz, der an der Zubehörnabe des Motors angebracht wird. Wie der Name schon sagt, dient er zum "Schnitzeln", also zum Zerschneiden und Zerkleinern der Nahrungsmittel, die man verarbeiten möchte.

Meist wird der Durchlaufschnitzler mit mehreren Metallscheiben ausgeliefert, die zum Reiben, Raspeln bzw. Schneiden dienen.

Klassisches Beispiel ist das Zerschneiden einer Gurke in dünne Scheiben: man drückt die Gurke durch den Einfüllschacht bis auf die rotierende Schneidescheibe und hat in Sekundenschnelle den Gurkensalat fertig. Je nachdem, welche Scheibe man einsetzt, z.B. bei Äpfeln oder Karotten, bekommt man einen groben oder auch feiner geschnitzelten Salat.

Vorteile und Nutzen
  • Vielseitige Einsatzmöglichkeiten
  • Zeitersparnis

Mixer

Der Mixer dient der Zubereitung von cremigen Suppen, Milch-Shakes oder Kartoffelbrei. Der Phantasie des Anwenders sind da keine Grenzen gesetzt, was man zusammenmixt, hängt ja auch stark vom Geschmack ab.

In der Regel kann man nach einer Drehung des Schwenkarms nach unten den Mixer am oberen Ende des Schwenkarms aufsetzen und dann verschiedene Geschwindigkeiten und Betriebsdauern wählen.

Vorteile und Nutzen
  • Kostenersparnis, da kein extra Mixer angeschafft werden muß.
  • Kein komplizierter Umbau der Küchenmaschine, sondern einfaches Aufstecken des Mixer-Aufsatzes.
Bosch 4655EU

Die Bosch 4655EU lässt in Bezug auf die Ausstattung keine Wünsche offen.

Durchlaufschnitzler, Schlag- und Rührbesen und sogar ein Fleischwolf gehören zum Lieferumfang dieses Alleskönners.

Fleischwolf

Ein weiteres spezielles und häufig genutztes Zubehörteil ist ein Fleischwolf. Für diesen werden meist noch verschiedene Vorsätze für Fruchtpressen, Spritzgebäck und allgemein zum Reiben mitgeliefert.

Die häufigste Anwendung ist beim Fleischwolf sicher die Herstellung von Gehacktem, hierzu dienen Lochscheiben mit unterschiedlichen Lochdurchmessern (3mm oder 6mm).

Vorteile und Nutzen
  • Kostenersparnis, da kein zusätzlicher Fleischwolf gekauft werden muß.
  • Universelle Anwendungsmöglichkeiten (Gehacktes, ausgepresste Früchte).

Getreidemühle

Getreidemühlen dienen zum Mahlen von Getreide und sind bei Küchenmaschinen immer mit Stahlkegelmahlwerken ausgestattet. Die Getreidemühle wird genauso wie der Fleischwolf auf die Zubehörnabe aufgesetzt und dient in der Regel auch zum Mahlen von ölhaltigen Saaten wie Leinsamen oder Sesam.

Das ist bei Mühlen mit Steinmahlwerken nicht möglich, weil es bei diesen zu einem Verschmieren der Steine und auf Dauer sogar zu einer Beschädigung der Steine kommen kann.

Vorteile und Nutzen
  • Kostenersparnis, da keine extra Getreidemühle angeschafft werden muß
  • Vielseitige Verwendung: Aufgrund des Stahlkegelmahlwerks können auch ölhaltige Saaten wie Leinsamen oder Sesam verarbeitet werden.

Nudelvorsatz

Ein Nudelvorsatz dient zum Herstellen verschiedener Nudelsorten. Hier sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt: es gibt Nudelaufsätze für Pasta, Tagliatelle, Tagliolini, Spaghetti, kurz gesagt, alle nur denkbaren Nudelsorten können mit solchen speziellen Nudelaufsätzen von Küchenmaschinen hergestellt werden.

Vorteile und Nutzen
  • Kostenersparnis, da man keine extra Nudelmaschine kaufen muß.
  • Man hat immer nur einen einheitlichen Antrieb, der für alle diese Aufgaben zuständig ist.

Zitruspresse

eine Zitruspresse oder allgemeiner Fruchtpresse, mit der man Fruchtsäfte herstellen kann.

Vorteile und Nutzen
  • Kostenersparnis
  • Der große Vorteil dieses Zubehörteils ist der (gegenüber einer klassischen Handpresse) stark verringerte Kraftaufwand.

Wer dann noch nicht genug Zubehör hat, sollte sich vielleicht noch den KitchenAid KRAV Raviolimaker zulegen, mit dem man verschiedene Sorten von Ravioli herstellen kann.


Küchenmaschinen gibt es schon seit mehr als 100 Jahren, ihr Aussehen, die Technik und die möglichen Anwendungen im Haushalt haben sich in dieser Zeit allerdings stark geändert. Während in früheren Zeiten die Geräte meist auf eine einzige Funktion spezialisiert waren, sind sie heute extrem vielseitig einsetzbar und selbstverständlich elektrisch angetrieben. Günstig für den Anwender ist auch der zunehmende Wettbewerb der Anbieterfirmen untereinander, der zu immer neuen Entwicklungen führt und sich natürlich auch positiv auf die Preise auswirkt.

Dieses Wachstum und die Fortentwicklung des Marktes auf dem Sektor Küchenmaschinen haben aber auch zur Folge, daß die Kunden nun vor einem Kauf häufig die "Qual der Wahl" haben: welches Modell für welche Anwendung sollen sie nehmen, hält das Gerät die Versprechungen des Herstellers und wo gibt es zuverlässige Vergleiche mit anderen Maschinen?


Traditionelle Küchengeräte

Küchengeräte haben sich im Laufe der Jahrhunderte immer weiter entwickelt.

Moderne Küchenmaschinen übernehmen heutzutage eine Vielzahl von Tätigkeiten.

Das erleichtert Ihnen die Arbeit und Sie können deutlich effizienter und schneller Speisen zubereiten!



Genau aus diesem Grunde haben wir in den Produktbeschreibungen sowie in der detaillierten Vergleichstabelle die aus unserer Sicht besten und beliebtesten Küchenmaschinen für Sie zusammengestellt (wobei die "beliebtesten" nicht immer die besten sein müssen!). Hier finden Sie für die einzelnen Geräte genügend Informationen und Unterstützung für Ihre Kaufentscheidung. Aufgrund der Daten in der Tabelle können Sie dann schnell ermitteln, welches Modell am besten zu Ihnen paßt.

Im Folgenden stellen wir Ihnen kurz die Firmen vor, in deren Sortiment die im Vergleich aufgeführten Maschinen geführt werden:

Die Robert Bosch GmbH ist als einer der weltweit größten Automobilzulieferer bekannt, insbesondere für die immer mehr an Bedeutung gewinnende Elektronik in Fahrzeugen. Bosch ist aber auch führend in der Industrie- und Gebäudetechnik sowie der Verpackungstechnik. Und was die Küchenmaschinen angeht, so hat Bosch ein besonders reichhaltiges Angebot. Nicht wegen der Vielzahl, sondern wegen der besonders guten Qualität dieser Geräte haben wir einige davon in unsere Vergleichstabelle aufgenommen.

Nicht vergessen sollte man außerdem, daß auch bei renommierten Testinstituten wie der Stiftung Warentest Bosch-Küchenmaschinen Testsieger werden (wie z.B. die Bosch MUM4655).
Die Firma Kenwood sollte man nicht mit der japanischen Firma gleichen Namens verwechseln, die ebenfalls weltweit ihre Produkte vertreibt und auch in Deutschland stark vertreten ist (Kenwood-Plattenspieler und Lautsprecher: unter Musikliebhabern sehr beliebt). Beim Hersteller der Küchenmaschinen handelt es sich dagegen um ein britisches Unternehmen, das schon seit 1947 produziert und seitdem führender Spezialist im Bereich der Küchenmaschinen ist.

Der Name "Kenwood" stammt übrigens von dem Briten "Kenneth Wood", der das Unternehmen gründete und mit dem elektrischen Toaster "Kenwood A100" weltberühmt machte: man konnte beide Seiten des Brotes toasten, ohne das Brot dabei berühren oder aus dem Toaster herausnehmen zu müssen. Bereits 1950 präsentierte Kenwood seine erste Küchenmaschine auf der “Ideal Home”-Ausstellung in London, und die kam beim Publikum so gut an, daß sie bei Harrods innerhalb einer Woche ausverkauft war.

Im Laufe der Jahre kamen dann immer mehr Küchenprodukte hinzu. Die Firma bietet derzeit nicht nur Küchenmaschinen (davon alleine 89!) an, sondern auch alle Arten von Mixern, Kaffeemaschinen, Fleischwölfe, sogar elektrische Dosenöffer und Elektromesser findet man im Produktspektrum von Kenwood.

Auch in den Berichten von renommierten Testinstituten bekommen die Kenwood-Produkte immer wieder gute Noten, so z.B. die von uns in der Vergleichstabelle aufgeführte KMM020, die im ETM-Testmagazin (Heft 1/2012) Testsieger mit der Note „sehr gut“ (92,3%) wurde.
Die Firma KitchenAid ist fast genauso alt wie Bosch, aber lange nicht so breit aufgestellt. Man findet aber für jede nur denkbare Tätigkeit im modernen Haushalt bei KitchenAid eine entsprechende "Küchenhilfe" - die Firma macht ihrem Namen also alle Ehre. Vom einfachen Stabmixer über Toaster, Kaffeemaschinen und Mikrowellen bis zu Backöfen und Dampfgarern - bei KitchenAid gibt es alle diese Produkte in mehrfacher Ausfertigung. Das gilt insbesondere auch für die Küchenmaschine, deren erste Ausgabe Anfang des letzten Jahrhunderts hergestellt wurde.

Bei den KitchenAid Küchenmaschinen ist vor allem ihre Verarbeitung (fast alles aus Stahl bzw. Edelstahl), ihre Langlebigkeit und die überwältigende Vielfalt des Zubehörs zu nennen. Gute Qualität hat allerdings auch ihren Preis, die KitchenAid Küchenmaschinen zählen daher auch zu den teuersten am Markt
Im Gegensatz zu KitchenAid findet man Klarstein-Produkte nicht nur in der Küche, sondern im gesamten Haushalt. Bügeleisen, Schuhputzmaschinen und Staubsauger-Roboter zählen zu den Erzeugnissen von Klarstein, und für die Unterstützung in der Küche werden 9 verschiedene Küchenmaschinen angeboten. Die Firma ist übrigens noch jung - sie wurde erst 2008 gegründet und ist damit soz. der "Benjamin" unter unseren Herstellern.
Die niederländische Firma Philips ist, wenn man so will, ein "Veteran" unter den Herstellern von Küchengeräten. Sie besteht ähnlich wie Bosch und KitchenAid schon seit über 100 Jahren und hat sich seitdem zu einem Technologie-Unternehmen mit Konzentration auf die Elektronik-Sparte entwickelt. Philips-Fernseher, - Radios und -Kassettenrecorder sind heutzutage jedermann ein Begriff, aber auch im Küchengerätesektor hat die Firma inzwischen viel zu bieten.

Mehr als 20 verschiedene Küchenmaschinen liefert Philips, wobei der Export dieser Maschinen sich nicht auf Europa beschränkt, sondern weltweit verläuft - kein Wunder, wenn man bedenkt, daß die Firma in über 60 Ländern mit mehr als 120000 Mitarbeitern produziert.

Das nachfolgende Video zeigt den Praxistest Küchenmaschinen aus der bekannten Rubrik Marktcheck des Südwestrundfunks (SWR). Im Rahmen des Tests wurden 3 Küchenmaschinen renommierter Hersteller (Bosch, Kenwood und Kitchenaid) getestet und und bewertet:



Unsere Vergleichstabelle enthält eine detaillierte Aufzählung sowie Beschreibung der wichtigsten Funktionsmerkmale der Geräte.

Weiterhin finden Sie die errechnete Gesamtnote, die Amazon Kundenwertung und die aktuellen Angebote für das jeweilige Modell. Ein Klick auf die Gesamtnote führt Sie zur detaillierten Berechnung der Note, die sich aus den Kategoriewertungen sowie dem prozentualen Anteil der Kategorie am Gesamtergebnis ergibt.

Sollte Ihnen ein Gerät zusagen, so können Sie es über die angegebene Online Bestellmöglichkeit beziehen. Wir selbst verkaufen keine Produkte. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Informationen für eine fundierte Kaufentscheidung zur Verfügung zu stellen.

Modell
Preise/Bestellmöglichkeiten
 Versandkosten exkl. Versandkosten Kostenfreie Lieferung Kostenfreie Lieferung Kostenfreie Lieferung Kostenfreie Lieferung Kostenfreie Lieferung Kostenfreie Lieferung exkl. Versandkosten Kostenfreie Lieferung exkl. Versandkosten
 Angebot ansehen
 Amazon Warenkorb In den Warenkorb In den Warenkorb In den Warenkorb In den Warenkorb In den Warenkorb In den Warenkorb In den Warenkorb In den Warenkorb In den Warenkorb In den Warenkorb
 Weitere Anbieter -- -- Drittanbieter (2) Drittanbieter (5) Drittanbieter (6) Drittanbieter (4) Drittanbieter (4) -- -- --
Bewertungen/Kundenfragen
 Kundenfragen (FAQ) Kunden (FAQ) Kunden (FAQ) Kunden (FAQ) Kunden (FAQ) Kunden (FAQ) Kunden (FAQ) Kunden (FAQ) Kunden (FAQ) Kunden (FAQ) Kunden (FAQ)
 Kundenwertung 4.3 von 5 Sternen

6 Bewertungen
4.3 von 5 Sternen

821 Bewertungen
3.9 von 5 Sternen

194 Bewertungen
4.4 von 5 Sternen

323 Bewertungen
4.2 von 5 Sternen

130 Bewertungen
4.3 von 5 Sternen

165 Bewertungen
4.6 von 5 Sternen

729 Bewertungen
4.4 von 5 Sternen

584 Bewertungen
3.9 von 5 Sternen

340 Bewertungen
Bedienung/Handhabung
 Bedienungsanleitung ++ ++ ++ - ++ ++ ++ ++ + -
 Gewicht 7,59 Kg 8,3 Kg 5,7 Kg 6 Kg 4,52 Kg 4,8 Kg 10,6 Kg 3,8 Kg 9 Kg 8 Kg
 Zubehör spülmaschinenfest
Leistung
 Leistung 900 Watt 1400 Watt 550 Watt 1000 Watt 500 Watt 600 Watt 300 Watt 500 Watt 750 Watt 1200 Watt
Ausstattung
 Fassungsvermögen Schüssel 3,9 Liter 4,6 Liter 3,9 Liter 3,4 Liter 3,9 Liter 3,9 Liter 4,83 Liter 3,9 Liter 2,1 Liter 5,2 Liter
 Anzahl Schaltstufen 7 6 4 12 4 4 10 4 2 6
 Rührsystem Typ 3D-System Planetarisch 3D-System Einfach 3D-System 3D-System Planetarisch 3D-System k.A. Planetarisch
 Anzahl Scheiben Durchlaufschnitzler 4 - 4 5 4 3 - 0 4 -
 Fassungsvermögen Mixbecher 1,25 Liter 1,6 Liter 1 Liter 2,2 Liter - - - - 1 Liter -
 Überlastungsschutz
 Rutschfest
 Messerschutz
Funktionsumfang
 Knethaken
 Schlagbesen
 Rührbesen
 Fleischwolf
 Durchlaufschnitzler
 Mixer
Preise/Bestellmöglichkeiten
 Versandkosten exkl. Versandkosten Kostenfreie Lieferung Kostenfreie Lieferung Kostenfreie Lieferung Kostenfreie Lieferung Kostenfreie Lieferung Kostenfreie Lieferung exkl. Versandkosten Kostenfreie Lieferung exkl. Versandkosten
 Angebot ansehen
 Amazon Warenkorb In den Warenkorb In den Warenkorb In den Warenkorb In den Warenkorb In den Warenkorb In den Warenkorb In den Warenkorb In den Warenkorb In den Warenkorb In den Warenkorb
 Weitere Anbieter -- -- Drittanbieter (2) Drittanbieter (5) Drittanbieter (6) Drittanbieter (4) Drittanbieter (4) -- -- --

Anzeige